PREFERE-Studie:

Infoveranstaltung für Niedergelassene UrologInnen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland am 1. Juli in Kaiserslautern Ziel der 2013 gestarteten, weltweit größten Studie zum Prostatakrebs ist es, zu klären, welche der möglichen Therapieansätze den besten Erfolg bei maximaler Lebenqualität bietet. Die Initiative wird von BDU, DGU und BPS ausdrücklich unterstützt. Auch in unserer Region sollen UrologInnen ihre Patienten ebenso fundiert wie neutral über die Ausgangslage und die Ziele der Studie informieren und dadurch letztlich zu ihrem Erfolg beitragen.

> Zum Programm (PDF)
> Weitere Infos zu der Veranstaltung (PDF)
> Weitere Infos zur Studie (PREFERE-Homepage)